Datenschutz

Copyright
Der Verlag der Ärztekammer für Wien ist Urheber bzw. Werknutzungsberechtigter der zur Verfügung gestellten Information und Inhaber aller sonstigen damit zusammenhängenden Schutzrechte. Die Vervielfältigung von Texten und Daten einschließlich der (digitalen) Speicherung und Nutzung auf optischen und elektronischen Datenträgern darf nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung durch den Verlag der Ärztekammer für Wien erfolgen. Die Verwendung der Texte und Daten einschließlich Einspeisung in Online-Dienste, Datenbanken oder Web-Sites durch unberechtigte Dritte sowie die Veränderung oder Verfälschung von Informationen ist untersagt. Der Download sowie der Ausdruck zum persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch ist jedoch gestattet.

Haftung
Der Verlag der Ärztekammer für Wien prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich die Daten inzwischen geändert haben. Eine Haftung oder Gewährleistung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.
Des Weiteren behält sich der Verlag der Ärztekammer für Wien vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Den auf den Webseiten angebotenen Informationen kommt keine Rechtsverbindlichkeit zu. Die Webseiten des Verlages der Ärztekammer für Wien können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, für die der Verlag der Ärztekammer für Wien keine Verantwortung oder Haftung übernimmt.

Redaktion
Verlag der Ärztekammer für Wien, vertreten durch den Präsidenten
Weihburggasse 10–12
1010 Wien
Tel. +43/1/ 515 01 0
E-Mail: aekwien@aekwien.at
www.aekwien.at

PDF-Dokumente
Wir sind bemüht, die Zugänglichkeit in den PDF-Dokumenten laufend zu verbessern. Ein barrierefreier Zugang zu den Inhalten aller PDF-Dokumente kann mit den derzeitigen Mitteln leider noch nicht gewährleistet werden. Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie Schwierigkeiten mit der Zugänglichkeit von Dokumenten haben. Wir sind gerne bereit, ältere Dokumente im PDF-Format auf Wunsch aufzubereiten.

Aktuelle Informationen

Engpässe bei Nuklearmedizin?

Wenn man bis zu einem Jahr auf Szintigrafie warten muss, ist das inakzeptabel. Mehr dazu lesen …

Nur wer sich impfen lässt, ist vor Krankheiten geschützt

Nicht zu handeln, ist verantwortungslos. Ein Blick auf das ewige Streitthema. Mehr dazu lesen …