Aktuelles

20 Juli 2017

Engpässe bei Nuklearmedizin?

Wenn man bis zu einem Jahr auf Szintigrafie warten muss, ist das inakzeptabel. Mehr dazu lesen …

11 Juli 2017

Nur wer sich impfen lässt, ist vor Krankheiten geschützt

Nicht zu handeln, ist verantwortungslos. Ein Blick auf das ewige Streitthema. Mehr dazu lesen …

06 Juli 2017

AUS FÜR DEN PFLEGEREGRESS

Mit Anfang 2018 darf der Staat nicht mehr auf das Vermögen von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen zugreifen. Ein kurzer Blick auf die wichtigsten... Mehr dazu lesen …

27 Juni 2017

Woran leiden Sie?

Krankheiten, die nur selten auftreten, stellen Betroffene vor große Herausforderungen. Von der Pharmabranche vernachlässigt, hängt die Therapie oft... Mehr dazu lesen …

19 Juni 2017

Kinder-Reha: 343 zusätzliche Betten

Der Ausbau der Kinderrehabilitation geht voran - doch es herrscht weiter Handlungsbedarf. Mehr dazu lesen …

05 Mai 2017

Schlafapnoe: Die nächtliche Gefahr

Wenn Schnarchen krank macht. Symptome rechtzeitig erkennen und richtig behandeln. Mehr dazu lesen …

13 April 2017

FORMULAR: MEDIKAMENTENLISTE

So behalten Sie den Überblick und sind für den nächsten Arztbesuch gut vorbereitet. Mehr dazu lesen …

13 April 2017

WENN’S WEH TUT: NOTRUFNUMMER 1450

Neues Service für kostenlose Gesundheitsberatung am Telefon. Mehr dazu lesen …

03 April 2017

KÜRZERE WARTEZEITEN FÜR CT UND MRT

Ab 2018: CT-Termin nach zehn, MRT-Untersuchung nach spätestens zwanzig Arbeitstagen. Mehr dazu lesen …

31 März 2017

„Der Patient profitiert“

OÖGKK: So funktioniert das Modell ohne Chefarztpflicht für Medikamente. Mehr dazu lesen …

22 März 2017

„Frühzeitige Arbeitsunfähigkeit so weit wie möglich verhindern.“

Manfred Anderle, Obmann der Pensionsversicherungsanstalt (PVA), erklärt im Gespräch mit Patientenombudsmann Franz Bittner, wie Reha-Maßnahmen die... Mehr dazu lesen …

22 März 2017

Gut vorbereitet zum Arzt

Tipps, wie Sie als Patient das Arztgespräch optimal nutzen können. Mehr dazu lesen …

22 März 2017

Immer weniger Allgemeinmediziner

Hausärzte gesucht. Wohin geht die Entwicklung und was bedeutet das für das Gesundheitssystem? Mehr dazu lesen …

15 März 2017

„90 Prozent der Erkrankungen im Kindesalter ambulant behandeln“

KIZ Augarten: Das Ambulatorium für Kinder ist an sieben Tagen pro Woche geöffnet und bietet verlängerte Öffnungszeiten. Mehr dazu lesen …

13 Januar 2017

Wiener Patientenombudsmann: Anfragen nehmen 2016 zu.

Die Zahl der schriftlichen Beschwerden stieg auf 1.200 Fälle an. Dazu führte Franz Bittner über 3.600 Telefongespräche mit Patienten. Mehr dazu lesen …

11 Januar 2017

Neue Gebühren für Rezepte und eCard in 2017

Die wichtigsten Änderungen in der Sozialversicherung im Überblick. Mehr dazu lesen …

09 Januar 2017

Änderungen in der Sozialversicherung in 2017

Neue Tarife für Kranken- und Pensionsversicherungsbeiträge. Mehr dazu lesen …

20 Dezember 2016

Cannabinoide gegen Schmerzen

Medikamente auf Cannabis-Basis zeigen gute Erfolge bei schwerkranken Patienten. Mehr dazu lesen …

30 November 2016

Medizinische Beratung am Telefon?

Wie gut das funktioniert, beweist Notruf Niederösterreich: Schnelle Hilfe gibt es rund um die Uhr unter der Nummer 144. Mehr dazu lesen …

21 November 2016

CT- oder MRT-Untersuchung: Einen Termin, bitte!

Wie lassen sich die langen Wartezeiten zum Wohle der Patienten verkürzen? Mehr dazu lesen …

Es GEHT UM Sie als patient!

Das Bild zeigt Franz Bittner bei der Beratung eines Patienten.

Wir sind für Sie da, wenn Sie unsere Unterstützung brauchen! Egal, ob es um Ihre Anliegen in Ordinationen, in Spitälern, um Probleme mit Sozialversicherungen oder um andere Fragen zum Gesundheitswesen geht.

SENDEN SIE IHR Anliegen!